Dreiachsiger Semitieflader mit Schiebeplane

Dreiachsiger Semitieflader mit Schiebeplane
Terug Okt 21, 2016

3-achsiger Pacton Semitieflader mit Schiebeplane

Die Firma DKJ Transport aus Alblasserdam hat kürzlich einen 3-achsigen Semitieflader mit Schiebeplane (Typ SXD.342.T-EP1) bei Pacton abgenommen. Dieser Auflieger wurd auch auf dem Aussengelände der IAA 2016 in Hannover ausgestellt. Das jetzt gelieferte Modell ist eine Weiterentwicklung der in den vergangenen Jahren an DKJ gelieferten Auflieger.

Der Kunde war auch dieses Mal wieder beeindruckt von der Flexibilität und Bereitschaft der Pacton Engineers um seine doch sehr spezifischen Wünsche in der Entwicklung des neuen Aufliegers umzusetzen. Hiermit wurde wiederum eine gute Basis für eine langjährige Zusammenarbeit gelegt.

Der Auflieger wird für die verschiedensten Transporte von und nach Skandinavien eingesetzt. Er ist mit BPW 11 Tonnen Achsen mit Trommelbremsen und einer 245/70 R 17,5 Bereifung ausgestattet.

Speziell für den Transport von fahrbaren Maschinen ist der Nacken an geschrägt und wurde das Heck mit einem sogenannten Beavertail ausgeführt. Durch ebenfalls mitgelieferte Auffahrrampen können die zu transportierenden Maschinen bis an die Stirnwand des Aufliegers gefahren werden. Im Falle von breiter Ladung kann das Heckportal manuell verbreitert werden.

Die Edelstahlkisten unter dem Chassis sorgen, zusammen mit extra Aufstiegstreppen kurz hinter dem Nacken, für ein auch optisch glattes Finish. Verschiedene Optionen, wie z.B. Unterstützungsböcke für lange Ladung, verschiedene Binde- und Ladungssicherungsvorrichtungen, Rungen, Breitewarntafeln und Twistlocks unterstreichen die multifunktionale Einsetzbarkeit des Aufliegers zusätzlich.

DKJ Transport
DKJ Transport aus Alblasserdam ist spezialisiert im Transport nach Norwegen. Mitterlweile verfügt der Betrieb über mehr dann zwanzig, oftmals multifunktional ausgerüstete und einsetzbare Auflieger.